El Carme & Sant Roc

Das wichtigste Volksfest der Gemeinde Capdepera, die "Festes del Carme" zu Ehren der Schutzparonin der Fischer, beginnt jedes Jahr bereits Anfang Juli mit dem Volkslauf "Cursa del Carme" und abendlicher Feuershow der Dimoni (Teufel) und Live-Musik am Hafen.

In den anschließenden beiden Wochen gibt es jeden Tag Aktivitäten für Kinder - Wettbewerbe der Taucher - Bands spielen an der Promenade - und die Kirche hält Prozessionen ab!


Außerdem laden auch wieder "Die Gärten des March" zu klassischer Musik - und auf dem Pinienplatz und am Hafen gibt es Konzerte mit jungen Bands.

Das komplette Programm gibt es kurz vorher auf Capvermell.org - die Übersetzung muss man mit dem Google-Translator leider selbst versuchen... Vor Ort bekommt man das Programm natürlich auch in deutscher Sprache: In der Tourist-Info auf dem Pinienplatz - oder im Kulturzentrum Cap Vermell!



Zu Ehren der Heiligen Jungfrau wird eine Prozession zu See veranstaltet, zu der die Fischer ihre Schiffe schmücken und das Marienbild mit einem Konzert ihrer Sirenen und Schiffsglocken durch den Hafen geleiten.

Nach der Messe an der Hafenmole läuft die "Virgen del Carmen" an der Spitze der Prozession aus, hinter sich die restlichen Boote, die das Heiligenbild bis hinaus auf die offene See begleiten. Dort wird unter Gebeten eine Blumenkrone in das Meer geworfen.

Anschließend kehrt die Prozession in den Hafen zurück, wo bei Livemusik, Volksliedern, traditionellen Tänzen und großem Feuerwerk bis in die Nacht gefeiert wird.

https://feierfreunde.tumblr.com/post/162554492021


2 Wochen später geht es gleich weiter mit der Feierei:

Die "Festes de Sant Roc i Sant Bartomeu" starten Anfang August mit den Sant-Roc-Feierlichkeiten in Cala Ratjada mit täglichen Vorführungen und Aktivitäten auf dem Pinienplatz und am Hafen - und enden mit einem großen Feuerwerk am 16. August (wenn nicht vergessen wird, die Genehmigung einzuholen).

Anschließend geht es mit "Sant Bartomeu" in Capdepera weiter: Auf keinen Fall verpassen darf man die spektakuläre "Nit de Foc" - die Nacht des Feuers! Allerdings sollte man darauf achten, komplett angezogen zu sein - am besten mit Hut - und es ist äußerst sinnvoll, die Sachen am Körper nass zu machen... ;)

https://feierfreunde.tumblr.com/post/162554382461/sant-bartomeu-in-capdepera